41. GV 2021

PCR im Wandel

Pünktlich um 20.00 Uhr eröffnete Präsident Thomas Parziani die 41. ordentliche Generalversammlung des PCR. Er durfte 26 Mitglieder begrüssen, bei 13 Abmeldungen.

Als Tagespräsident fungierte Kurt Rölli. In souveräner Manier führte er durch das mit Spannung erwartete Traktandum Wahlen. 

Thomas Parziani (nach 25 Jahren!) und Claudio Castellano treten aus dem Vorstand aus. Neuer, einstimmig gewählter Präsident wird Claudio Gygax. Alex Köbeli als Kassier und Marianne Trachsel als Aktuarin stellen sich weiterhin zur Verfügung, ebenso einstimmig gewählt. Neu gewählt wurden zudem Jürg Hediger, Infrastruktur und Darya Galliker, Techn. Leitung.

Der neu gewählte Vorstand besteht nun aus 5 dynamischen, motivierten Mitgliedern. Herzliche Gratulation und viel Erfolg!