30. PCR-MFR TURNIER

... ein gelungenes Jubiläum!  Herzlichen Dank an die Organisatoren und Helfer!

Bei herrlichem Herbstwetter begrüssten die Präsidenten der beiden Vereine, Thomas Parziani und Harald Pichler, die angemeldeten Spieler und Spielerinnen. Auch dieses Jahr bestätigte die erfreuliche Teilnehmerzahl das Interesse an diesem Traditionsturnier.

18 Doubletten spielten je 5 Spiele nach Schweizer System. Dabei ging es um Siege und die nicht zu unterschätzenden, wichtigen Differenzpunkte.

Nach dem Turnier liess man sich in der Waldhütte zu einem gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank nieder. Und dann war es soweit: die Präsis Thomas und Harald moderierten in unterhaltsamer Manier die mit Spannung erwartete Rangliste. Uuuups, ein déjà-vu? Nach hartumkämpften Spielen waren auch dieses Jahr wieder die üblichen Verdächtigen an der Tabellenspitze zu finden!